Location: MTU Friedrichshafen GmbH, Berlin

Strategy & Business Development Manager (m/w/d) Sustainable Power Solutions

In der Business Unit Sustainable Solutions setzen wir innovative, zukünftige & CO2 freie Lösungen um. Das Produktportfolio reicht von Speichern, FuelCell, Power-to-X, eFuels bis zu einer durchgängigen Automations-Lösung, das Service Portfolio umfasst z.B. eine Cloud-Lösung, Optimierung

Your tasks and duties:

  • Analysieren von Marktanforderungen für mehrere Märkte, um die länderspezifischen Themen der Energiewirtschaft (politische, technische, wirtschaftliche sowie rechtliche Trends und Vorschriften) zu verstehen und das strategische Wachstum voranzutreiben
  • Identifizierung, Bündelung und Priorisierung von Marktanforderungen und -trends für dezentrale Energiesysteme.
  • Sie analysieren/ bewerten die komplexen Zusammenhänge des Energiemarktes und leiten daraus Marktanforderungen für Produkte & Services und attraktive Geschäftsfelder ab.
  • Ableitung und Aufbau neuer, innovativer Geschäfts- und Revenuemodelle v.a. mit Fokus auf  Energy-as-a-Service (EaaS): Erstellung Konzept, Aufbau Finanzierungsmodelle (Lease, Funds, Rental, Equity/ Debt), Aufbau von Rechtsrahmen und Vertragslandschaft, Go-to-Market-Strategie, Kompetenzmapping, Gap-Analyse Umsetzungsplanung
  • Entwicklung Geschäftssystem zur Abbildung und Sicherstellen der internen prozessualen Abwicklung von Auftragslegung bis Lieferung, inkl. Metering, Billing, Servicing über gesamte Projektlebenszeit
  • Integration von Simulations, Sales und Servicemodellen & Prozessen
  • Ableitung, Scanning, Initiierung und Leiten von Partnerschaften (als M&A-Targets, JV, Zulieferer von Finanzdienstleistungen, etc.)
  • Verantwortliche Leitung für die Pilotierung neuer Geschäftsmodelle (mit Verhandlungsmandat) und Aufbau gemeinsamer Businessplan
  • Unterstützung strategische Planung
  • Identifizierung von Produktverbesserungen und -technologien in Abstimmung mit dem Produktmanagement sowie Einleitung neuer Entwicklungen
  • Erstellen und bewerten von potenzielle Kundengeschäftsfälle unter Berücksichtigung der notwendigen Einflussfaktoren
  • Verständnis der geschäftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Sicherer Umgang in der Zusammenarbeit und Verhandlung mit internen & externen Steakholdern & Partnern
  • Projektleitung von Projekten unterschiedlicher Art, wie z.B. Vertriebsnahen Projekten zur Umsatzsteigerung, strategischen Projekten mit Partnern.
  • Sie entwickeln eigenständig Prozesse, Methoden und KPI’s zur Zielerreichung und Messung von  Auswirkungen und das Ergebnis unserer durchgeführten Maßnahmen zu
  • Einführung neuer Produkte, Lösungen und Produktinitiativen
  • Kontinuierlicher Austausch und proaktive Kommunikation mit den Vertriebsorganisationen sowie Partnern und Stakeholdern, um ein relevantes Netzwerk zu schaffen, das uns bei bevorstehenden Marktchancen positioniert
  • Entwicklung von Verkaufstools und Argumenten, Schaffung von z. Produktpräsentationen und White Papers
  • Teilnahme an Kundenveranstaltungen, Messen und Konferenzen

Rolls-Royce Power Systems is one of three divisions of the Rolls-Royce Group and offers its customers propulsion and power solutions for the future. Our aim is to drive decarbonisation forward and to provide answers to the growing challenges of mobility and energy system transformation. In addition to advanced diesel engines, we focus on electrified drive systems, alternative fuels and energy sources such as gas. With the help of digitalization, we make our processes better and simpler and offer comprehensive service solutions for our customers. Our headquarter is located in Friedrichshafen, Germany. We employ over 10,000 people worldwide.

Your qualifications should be:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur-/ Wirtschaftsingenieurswesen, vorzugsweise mit Schwerpunkt Energie- und/oder Elektrotechnik
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung aus dem Energiesektor und dezentralen Energiesysteme (netzgebunden & als Insellösung) oder Stromerzeugung, Stromhandel-, beschaffung mit
  • Kenntnisse im Bereich Wasserstoff / Brennstoffzellen / Power-to-X-Technologien von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Geschäftsmodellinnovation, - entwicklung
  • Fähigkeit selbständig neue Prozesse und Methoden zur Geschäftsmodellentwicklung zu finden und konsequent zu verfolgen
  • Gute Kenntnisse des Energiemarktes, idealerweise mit Schwerpunkt auf erneuerbaren Energien und Energiespeichertechnologien
  • Kenntnisse im Bereich Regulierung im Energiesektor, Finanzierung, Rechtsrahmen
  • Sehr gute quantitative und analytische Fähigkeiten und Sie stützen Ihre Entscheidungen auf Daten und Metriken
  • Starke Computerkenntnisse mit MS Office-Kenntnissen (Word, Excel, Power Point)
  • Sie haben eine verantwortungsbewusste unternehmerische Denkweise, sind zielorientiert und nehmen gerne Herausforderungen an - Sie sind bekannt für Ihre praktische Mentalität und lieben es, Dinge zu erledigen
  • Sehr unabhängiger, selbstorganisierter, interdisziplinärer und flexibler Arbeitsstil, ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Please send us your informative documents via our online job board. The advertisement applies to the location inBerlin.

Our benefits:

 

Your contact with us:

Julia Schneider Reissle
mynewjob@ps.rolls-royce.com

Location: MTU Friedrichshafen GmbH, Berlin

Strategy & Business Development Manager (m/w/d) Sustainable Power Solutions

In der Business Unit Sustainable Solutions setzen wir innovative, zukünftige & CO2 freie Lösungen um. Das Produktportfolio reicht von Speichern, FuelCell, Power-to-X, eFuels bis zu einer durchgängigen Automations-Lösung, das Service Portfolio umfasst z.B. eine Cloud-Lösung, Optimierung

Your tasks and duties:

  • Analysieren von Marktanforderungen für mehrere Märkte, um die länderspezifischen Themen der Energiewirtschaft (politische, technische, wirtschaftliche sowie rechtliche Trends und Vorschriften) zu verstehen und das strategische Wachstum voranzutreiben
  • Identifizierung, Bündelung und Priorisierung von Marktanforderungen und -trends für dezentrale Energiesysteme.
  • Sie analysieren/ bewerten die komplexen Zusammenhänge des Energiemarktes und leiten daraus Marktanforderungen für Produkte & Services und attraktive Geschäftsfelder ab.
  • Ableitung und Aufbau neuer, innovativer Geschäfts- und Revenuemodelle v.a. mit Fokus auf  Energy-as-a-Service (EaaS): Erstellung Konzept, Aufbau Finanzierungsmodelle (Lease, Funds, Rental, Equity/ Debt), Aufbau von Rechtsrahmen und Vertragslandschaft, Go-to-Market-Strategie, Kompetenzmapping, Gap-Analyse Umsetzungsplanung
  • Entwicklung Geschäftssystem zur Abbildung und Sicherstellen der internen prozessualen Abwicklung von Auftragslegung bis Lieferung, inkl. Metering, Billing, Servicing über gesamte Projektlebenszeit
  • Integration von Simulations, Sales und Servicemodellen & Prozessen
  • Ableitung, Scanning, Initiierung und Leiten von Partnerschaften (als M&A-Targets, JV, Zulieferer von Finanzdienstleistungen, etc.)
  • Verantwortliche Leitung für die Pilotierung neuer Geschäftsmodelle (mit Verhandlungsmandat) und Aufbau gemeinsamer Businessplan
  • Unterstützung strategische Planung
  • Identifizierung von Produktverbesserungen und -technologien in Abstimmung mit dem Produktmanagement sowie Einleitung neuer Entwicklungen
  • Erstellen und bewerten von potenzielle Kundengeschäftsfälle unter Berücksichtigung der notwendigen Einflussfaktoren
  • Verständnis der geschäftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Sicherer Umgang in der Zusammenarbeit und Verhandlung mit internen & externen Steakholdern & Partnern
  • Projektleitung von Projekten unterschiedlicher Art, wie z.B. Vertriebsnahen Projekten zur Umsatzsteigerung, strategischen Projekten mit Partnern.
  • Sie entwickeln eigenständig Prozesse, Methoden und KPI’s zur Zielerreichung und Messung von  Auswirkungen und das Ergebnis unserer durchgeführten Maßnahmen zu
  • Einführung neuer Produkte, Lösungen und Produktinitiativen
  • Kontinuierlicher Austausch und proaktive Kommunikation mit den Vertriebsorganisationen sowie Partnern und Stakeholdern, um ein relevantes Netzwerk zu schaffen, das uns bei bevorstehenden Marktchancen positioniert
  • Entwicklung von Verkaufstools und Argumenten, Schaffung von z. Produktpräsentationen und White Papers
  • Teilnahme an Kundenveranstaltungen, Messen und Konferenzen

Your qualifications should be:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur-/ Wirtschaftsingenieurswesen, vorzugsweise mit Schwerpunkt Energie- und/oder Elektrotechnik
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung aus dem Energiesektor und dezentralen Energiesysteme (netzgebunden & als Insellösung) oder Stromerzeugung, Stromhandel-, beschaffung mit
  • Kenntnisse im Bereich Wasserstoff / Brennstoffzellen / Power-to-X-Technologien von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Geschäftsmodellinnovation, - entwicklung
  • Fähigkeit selbständig neue Prozesse und Methoden zur Geschäftsmodellentwicklung zu finden und konsequent zu verfolgen
  • Gute Kenntnisse des Energiemarktes, idealerweise mit Schwerpunkt auf erneuerbaren Energien und Energiespeichertechnologien
  • Kenntnisse im Bereich Regulierung im Energiesektor, Finanzierung, Rechtsrahmen
  • Sehr gute quantitative und analytische Fähigkeiten und Sie stützen Ihre Entscheidungen auf Daten und Metriken
  • Starke Computerkenntnisse mit MS Office-Kenntnissen (Word, Excel, Power Point)
  • Sie haben eine verantwortungsbewusste unternehmerische Denkweise, sind zielorientiert und nehmen gerne Herausforderungen an - Sie sind bekannt für Ihre praktische Mentalität und lieben es, Dinge zu erledigen
  • Sehr unabhängiger, selbstorganisierter, interdisziplinärer und flexibler Arbeitsstil, ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

Rolls-Royce Power Systems is one of three divisions of the Rolls-Royce Group and offers its customers propulsion and power solutions for the future.
Our aim is to drive decarbonisation forward and to provide answers to the growing challenges of mobility and energy system transformation. In addition to advanced diesel engines, we focus on electrified drive systems, alternative fuels and energy sources such as gas.
With the help of digitalization, we make our processes better and simpler and offer comprehensive service solutions for our customers.
Our headquarter is located in Friedrichshafen, Germany. We employ over 10,000 people worldwide.

Our benefits:

family friendly
sabbatical
childcare
company canteens
attractive remuneration
holiday and christmas bonus
overtime compensation
health checks
gym
company health insurance fund
occupational medical care
flexible working hours
work life balance
home office
 

Please send us your informative documents via our online job board. The advertisement applies to the location in Berlin.

Your contact with us:

Julia Schneider Reissle
mynewjob@ps.rolls-royce.com

 

Rolls-Royce Power Systems Brands: