Einsatzorte: Rolls-Royce Power Systems AG, Friedrichshafen

Praktikant (m/w/d) Konzernsteuern

Start: 01.03.2020

Ihre Aufgaben bei uns werden sein:

  • Mitgestaltung der steuerlichen Verrechnungspreisbildung in einem internationalen Konzern
  • Erstellung steuerliche Entscheidungsgrundlagen mit Hilfe von Literaturrecherchen
  • Erfassung steuerlicher Nachweise (z.B. Bewirtungen, Lohnsteuer, Umsatzsteuer)
  • Projektbezogene Unterstützung im steuerlichen Bereich
  • Unterstützung des Leiters der Konzernsteuerabteilung im administrativen Bereich (z.B. Erstellung Budgets, Controlling)

Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter.

Ihre Qualifikationen:

  • Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtungen Rechtswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften o. Ä.
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Interesse an steuerlichen Fragestellungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an Teamarbeit; offene und unterstützende Persönlichkeit

Dauer: 6 Monate

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie uns bitte über unsere Online-Stellenbörse. Die Ausschreibung gilt für den Standort Friedrichshafen.

Unser Angebot:

 

Ihr Ansprechpartner:

Selina Becker
earlycareer@rrpowersystems.com

Einsatzorte: Rolls-Royce Power Systems AG, Friedrichshafen

Praktikant (m/w/d) Konzernsteuern

Start: 01.03.2020

Ihre Aufgaben bei uns werden sein:

  • Mitgestaltung der steuerlichen Verrechnungspreisbildung in einem internationalen Konzern
  • Erstellung steuerliche Entscheidungsgrundlagen mit Hilfe von Literaturrecherchen
  • Erfassung steuerlicher Nachweise (z.B. Bewirtungen, Lohnsteuer, Umsatzsteuer)
  • Projektbezogene Unterstützung im steuerlichen Bereich
  • Unterstützung des Leiters der Konzernsteuerabteilung im administrativen Bereich (z.B. Erstellung Budgets, Controlling)

Ihre Qualifikationen:

  • Eingeschriebener Student (m/w/d) der Fachrichtungen Rechtswissenschaft, Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften o. Ä.
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Interesse an steuerlichen Fragestellungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an Teamarbeit; offene und unterstützende Persönlichkeit

Dauer: 6 Monate

Rolls-Royce Power Systems ist einer von drei Geschäftsbereichen des britischen Rolls-Royce-Konzerns und bietet seinen Kunden Antriebs- und Energieversorgungslösungen für die Zukunft an. Unser Ziel ist es, Dekarbonisierung voranzutreiben und Antworten auf die wachsenden Herausforderungen der Mobilitäts- und Energiewende zu geben. Unter unserem Dach bündeln wir ein breites Lösungsportfolio, welches unter anderem in Schiffen, schweren Land- und Schienenfahrzeugen sowie in der stationären Energieversorgung zum Einsatz kommt. Neben hochentwickelten Dieselmotoren fokussieren wir uns auf elektrifizierte Antriebssysteme, alternative Kraftstoffe und Energiequellen wie Gas. Mit Hilfe von Digitalisierung machen wir unsere Prozesse besser und einfacher und bieten umfassende Servicelösungen für unsere Kunden an. Unser Hauptsitz ist in Friedrichshafen, Deutschland. Weltweit beschäftigen wir über 10.000 Mitarbeiter.

Unser Angebot:

Betriebsrestaurants
Attraktive Vergütung
Fitnessstudio
Betriebskrankenkasse
Arbeitsmedizinische Betreuung
35-Stunden Woche
Flexible Arbeitszeiten

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen Rolls-Royce Power Systems als Arbeitgeber bietet und informieren Sie sich über Benefits in unserem Mitarbeiterhandbuch.

 

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie uns bitte über unsere Online-Stellenbörse. Die Ausschreibung gilt für den Standort Friedrichshafen.

Ihr Ansprechpartner:

Selina Becker
earlycareer@rrpowersystems.com

 

Rolls-Royce Power Systems Brands: